taping

Taping

Mit elastischem Tape werden bei Muskel-, Sehnenverletzungen, Muskelfunktionsstörungen, nach Verstauchungen oder Zerrungen, Sportverletzungen oder Überlastungssyndromen entlastende oder Aktivität fördernde bzw. Lymphabfluss unterstützende Klebeverbände mit elastischem Tape angelegt.

Die schmerzlindernde Wirkung setzt unmittelbar ein. Die bessere Führung des Gelenks durch das Tape führt zu einem Biofeedback und damit zur schnelleren Heilung und früheren Belastbarkeit.

Weitere Behandlungen als Heilpraktikerin Physiotherapie

Craniosacrale Therapie
Taping
Schröpfbehandlung
Fußreflexzonentherapie
Thailändische Massage
Aromamassage
Akupunktmassage
Kiefergelenk Therapie
Simultantherapie
Infrarottherapie
Beckenbodentherapie