Reflexzonenmassage Erlangen

Reflexzonenmassage

Reflexzonenmassage wird in der Schmerztherapie, bei funktionellen Störungen innerer Organe und bei Durchblutungsstörungen. Dabei geht man davon aus, dass sich am Körper (z.B. am Ohr, auf dem Fuß, auf der Hand) Reflexzonen befinden, die die inneren Organe, Gelenke und die Wirbelsäule abbilden. Diese Zonen werden im Rahmen einer Befundaufnahme diagnostisch, oder bei der Behandlung therapeutisch eingesetzt.

Es gibt Fussreflexonenmassage, Akupunktmassage, Segmentmassage, Periostmassage. Bei der Reflexzonenmassage kommen Techniken aus all diesen Bereichen zur Anwendung.

Weitere Behandlungen

Krankengymnastik
Manuelle Therapie
Manuelle Lymphdrainage
Atemtherapie
Klassische Massagetherapie
Bobath
Elektrotherapie
Ultraschalltherapie
Bindegewebsmassage
Reflexzonenmassage
Wärmetherapie mit Rotlicht
Wärmepackungen mit Naturmoor
Kälte-/Kryotherapie
Heiße Rolle / heiße Tücher
Hausbesuche
Traktionsbehandlung im Schlingentisch